Auch heute noch wagen Frauen ein Leben in der Nachfolge Jesu.

Den Weg in unsere Gemeinschaft gehen sie schrittweise.

Dadurch können sie die Gemeinschaft und sich selbst besser kennen lernen. Dies ermöglicht ihnen, Schritt für Schritt in die Liebe zu Jesus Christus und in das Leben als Barmherzige Schwester hineinzuwachsen.