Angesteckt von der Liebe Gottes zu uns, die uns gerufen hat und unserem Leben Sinn und Erfüllung gibt, wollen wir Gott in unserem Leben Raum geben. Die Begegnung mit Jesus Christus in seinem Wort und in den Sakramenten, persönliche und gemeinschaftliche Zeiten des Gebetes und der Meditation, ein Leben im Geist des Evangeliums in Ehelosigkeit, Armut und Gehorsam um des Gottesreiches willen sind Basis und Mitte unseres Dienstes an den Menschen in der Welt.